...

Trainingsbetrieb mit Kontakt absofort wieder möglich

Liebe Mitglieder, liebe Basketballfreunde, hinter uns liegen aufregende und turbulente Monate. Die Corona Pandemie hat unseren Alltag ordentlich durcheinandergebracht und uns vor neue noch nie dagewesene Herausforderungen gestellt.

Trotzdem ist es uns gelungen nach einem 12-wöchigem Lockdown den Trainingsbetrieb am 02. Juni in der Ballsporthalle unter Auflagen eines tragfähiges Hygiene- und Trainingskonzept und der Genehmigung, durch die Stadt Ober-Ramstadt, wieder aufnehmen zu können.
Die Resonanz der Kinder, Jugendlichen und auch der Senioren im Training hat uns in unserer Entscheidung bestätigt. Unten den bekannten Auflagen konnte in den letzten fünf Woche mit den Trainern individuell an Technik, Athletik und dem Wurf gearbeitet werden.
Aktuell sieht es so aus, dass die neue Saison am Wochenende des 12/13.09.2020 wie vom Verband vorgesehen starten soll, eine endgültige Entscheidung wird aber erst Ende August durch die Verbände und die Landesregierung getroffen werden.

Uns ist es gelungen mit der Stadt eine Einigung zu erzielen, auch in den Sommerferien in der Halle trainieren zu könne. Deshalb haben wir im Vorstand entschieden ab sofort wieder zum normalen Training mit Kontakt und allem was zum Basketball dazugehört zurück zu kehren, um die Mannschaften optimal auf die neue Saison vorbereiten zu können. Die Jugendmannschaften starten ab dem 04.08.2020, also in der fünften Ferienwoche mit dem Training.

Natürlich wird uns Corona noch viele Monate begleiten, deshalb gilt nach wie vor Vorsicht. Es wird weiterhin den bekannten Ein und Ausgang in der Ballsporthalle geben. Die Trainingsteilnehmer müssen sich weiterhin vor und nach dem Training die Hände desinfizieren. Das Desinfizieren der Bälle übernehmen weiterhin die Trainer. Die Umkleidekabinen dürfen von maximal fünf Personen gleichzeitig genutzt werden.

Unser beliebtes Sommerfest, welches in den letzten Jahren immer den Saisonabschluss gebildet hat, muss dieses Jahr leider ausfallen.
Wir freuen uns sehr auf das Training ab dem 07.07.2020, auch wenn weiterhin Einschränkungen unseren Trainingsalltag und wahrscheinlich dann auch die neue Saison begleiten.
Bleibt weiterhin gesund!

Euer Vorstand
Dirk, Jannik, Talha, Günter, Klaus und Ute.