...

Basketballer der BGO starten in die Saison 2020 / 2021 unter besonderen Bedingungen

Die Basketballer der BGO gehen mit zwei Herrenteams und sieben Jugendteams in die neue Spielzeit 2020/2021.

Unter besonderen Bedingungen wird man versuchen eine Saison durchzuspielen, in der es am Ende leider sportlich um nichts gehen wird. In der Saison 2020/21 wird es keine Absteiger oder Aufsteiger geben.

Zum Start der Saison 2021/22 behalten alle Mannschaften das Teilnahmerecht, wie es zu Beginn der Saison 2020/21 bestanden hat, so die Entscheidung des Hessischen Basketball Verbandes kurz vor Saisonbeginn. Ein weiterer Beschluss des Verbandes, um für Chancengleichheit bei den Vereinen zu sorgen: Bis zum 31. Oktober 2020 finden alle Spiele des Hessischen Basketball Verbandes und seiner Bezirke ohne Zuschauer statt, unabhängig der örtlichen Bestimmungen. Trotzdem will die BGO die neutrale Saison als Chance nutzen, um den Jugendbereich und hier speziell den weiblichen Bereich weiter auszubauen und um Jugendspieler weiter in den Seniorenbereich zu integrieren.

Über neue Mitglieder in der Jugend aber auch im Seniorenbereich freuen sich Vorstand und Trainer sehr.