...

WU14 gewinnt gegen die Spielgemeinschaft Darmstadt/Roßdorf

Zum Auftakt der neuen Saison ging es für die WU14 zum Auswärtsspiel nach Roßdorf.

Die Gäste aus Ober-Ramstadt erwischten den besseren Start ins Spiel und führten nach 5 Minuten 0:7. Aber bis zum Ende des Viertels gelang es auch der BGDR einige Punkte zu erzielen und das erste Viertel endete 8:10 für die BGO. Im zweiten Viertel war das Spiel bis zur 15. Minute zunächst ausgeglichen (12:14 für die BGO). Dann aber legten die Gäste in der Verteidigung noch einmal eine Schippe drauf und ließen die BGDR kaum noch zu Korbabschlüssen kommen. Aus der guten Verteidigung heraus gelangen dann schön rausgespielte Korbabschlüsse. Bis zur Halbzeit konnten sich die Mädels der BGO auf 16:26 absetzen.

Im dritten Viertel gelang es den 10 Punkte Vorsprung noch weiter auszubauen. In die letzte Viertelpause ging es mit 26:40 für die BGO. Im letzten Viertel war das Spiel dann ausgeglichen, beide Mannschaften konnten noch einige Körbe erzielen. Am Ende gewinnt die WU14 ihr Auswärtsspiel mit 38:50.

Es spielten: Ardija, Baracal, Sen, Benitez, Dobrat, und Tilch.

Trainer Dirk Mandel und Team freuen sich immer über Zugänge. Aktuelle Trainingszeiten finden Sie auf der Homepage www.bg-oberramstadt.de