...

MU16 & WU16 starten mit Auswärtssiegen in die neue Saison

Das männliche U16 Team mit Trainer Talha Gencer startet mit einem Sieg bei der TG Hochheim in die neue Bezirksligasaison.

Nach einer langen Saisonvorbereitung, dem Verzicht auf Vorbereitungsspiele oder Turniere, ging es am Wochenende endlich wieder los. Die Jugendlichen beider Teams konnten den Saisonstart nach einer einjährigen Pause ohne Spiel mit dem orangenen Ball kaum erwarten.

Gleich zu Beginn des Spiels konnte die BGO mit einem 9 zu 0 Lauf in Führung gehen. Doch Hochheim kämpfte sich in das Spiel und das erste Viertel endete mit 11:6 zugunsten der BGO. Im zweiten Viertel hatte die BGO größere Probleme den Ball im Korb unterzubringen. Die Verteidigung der Hochheimer hatte sich nun auf die schnellen Konter der BGO eingestellt. Viele Unsicherheiten führten zu Ballverlusten und die Hochheimer konnten so den Rückstand aufholen. Zur Halbzeitpause trennten sich beide Mannschaften 17:16. Nach der Fehleranalyse in der Halbzeit konnte die BGO einen sehr guten Start in das dritte Viertel erzielen. Ganze 19 Punkte gelangen dem Team. So ging es mit einer Führung von 36:30 für die BGO in das letzte Viertel. Die BGO machte da weiter, wo sie aufgehört hatten. Gleich in den ersten zwei Minuten konnten sie mit einem 6:0 Lauf die Führung auf 12 Punkte erhöhen. Doch Hochheim kämpfte sich erneut zurück in die Partie. In den letzten Spielminuten konnte Hochheim die Führung der BGO auf 46:42 verkürzen. Doch den ersten Saisonsieg wollten sich die Jungs aus Ober-Ramstadt nicht nehmen lassen. So endete das Spiel mit 47:42 für die BGO.

Es spielten: Munoz-Jacobo, Bintz, Liebschner, Ilhan, Hassan, Ahmad, Kümpel, Franke und Schwebel.

 

Auch die weibliche U16 mit Trainer Dirk Mandel ist der Start in die neue Bezirksligasaison der WU16 gelungen. Auch hier gelang ein Auswärtssieg bei der TG Rüsselsheim. Das erste Saisonspiel fand ohne Zuschauer statt, eine Situation, auf die sich alle Beteiligten immer wieder einstellen müssen. Die BGO erwischte einen guten Start und konnte schnell mit 0:6 davonziehen. Nach 4 Minuten machte Rüsselsheim dann aber auch die ersten Punkte und verkürzte auf 4:6. Bis zum Ende des Viertels ließ man dann aber keine weiteren Punkte zu und erspielte sich bis zum Ende des 1. Viertels ein 4:12. Auch im 2. Viertel konnte der Vorsprung weiter ausgebaut werden. Es ging mit 8:20 für die BGO in die Halbzeit. Nach der Halbzeit ist Rüsselsheim stark und druckvoll aus der Kabine gekommen und konnten dies auch im gesamten 3. Viertel halten und den Rückstand noch einmal auf 20:28 verkürzen. In der Pause zum letzten Viertel wurden dann noch einmal das Verteidigungsverhalten und das Vorgehen bei eigenem Ballbesitz angesprochen. Perfekt umgesetzt konnte das vierte Viertel dann mit 6:17 für sich entschieden werden. Am Ende stand ein 26:45 Auswärtssieg für die WU16 Mädels der BGO.  

Es spielten: Avdija, Bicakcioglu, Benitez, Barcal, Dobrat, Sen, Tilch und Milic.

Die Trainer und die Teams freuen sich immer über weitere Zugänge. Aktuelle Trainingszeiten finden Sie auf der Homepage.